dorothy
Ich muss verrückt sein.

Ich bin eine Kreatur von Angewohnheiten. Und ich bewege mich in Kreisen um dich herum. Ich werde zugeben, es gibt ein Muster.
Eines, das ich selbst kreierte. Keiner meiner Liebhaber traute sich, mich zu verlassen. Ich wurde ungeduldig und fad. Schaute nicht zurück, sobald ich sie verlassen habe. Denn ich habe immer erwartet zu scheitern.

Aber diesmal ist es anders. Die Regeln treffen nicht zu.
Ich brauche etwas Abstand um aus der Linie zu treten.

Also erfülle mir diesen Wunsch und triff mich hier in einem Jahr. Wenn wir immer noch existieren, kann ich meine Angst loslassen. Angst vor Normalität. Angst vor den soliden Wänden unserer Zukunft und loslassen von meiner Vergangenheit.

Ich muss verrückt sein, das zu wollen.
Denn du bist der Mann meiner Träume.
Aber ich bin anfällig dafür, Dinge zu ruinieren.

30.8.14 11:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de