dorothy
Puzzle ohne Puzzleteile.

Es tut weh zu realisieren, dass ich nie dein zugehöriges Puzzleteil war und auch nie sein konnte. Denn du bist ein Puzzle, das nur aus dir selbst besteht. Während ich immernoch nicht weiß, wie ich mit der Situation umgehen soll, bist du so wunderbar unversehrt. Mit deinem zu schönen Lächeln, welches ich gerne verbrennen würde, da ich es einfach nicht aus meinem Kopf bekomme.

Deine Leichtigkeit macht mich wahnsinnig. Wansinnig wütend, verzweifelt und traurig. Ist es das was du erreichen willst? MIch an den Rand des Wahnsinns treiben und schauen was dann passiert??

Ich weiß nun, dass ich wohl immer ein fremdes Objekt in deinem Lebenskonzept sein werde. Ein Außenseiterteilchen. Unpassend. Das schöne Puzzle verzerrend.

Dennoch stelle ich mir vor, was passeirt wenn du plötzlich wieder so vor mir stehst, wohlwissend dass ich zu dir niemals so richtig nein sagen könnte, wohlwissend, dass ich mir weh tun würde. 

17.9.14 16:32
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sphaere / Website (5.3.15 22:18)
s0nn3nkind
passt die bezeichnung hier?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de